Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Verpack die Träume, ihre Zeit ist um

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Uhrzeit der Veranstaltung

um Uhr

EIN HEINZ-KAHLAU-ABEND 

mit  

Julia Schilinski (Hamburg) - Gesang 

Gerhard Folkerts (Hamburg) - Klavier

 

Heinz Kahlau, Drehbuch- und Hörspielautor, war einer der meist gelesensten und auflagenstärksten Lyriker der DDR.

Er wurde 1931 in Drewitz bei Potsdam geboren und besuchte die Volksschule. Er arbeitete als ungelernter  Arbeiter und Traktorist und wurde 1953 von Bertholt Brecht in dessen Meisterklasse ins Berliner Ensemble berufen, wo Kahlau bis zu Brechts Ableben 1956 tätig war.

Wie es dazu kam und warum er zusammen mit seiner Frau Cordula von 2006 bis zu seinem Tod 2012 in Stolpes Ortsteil Gummlin lebte, erzählt dieses Programm. Darüber hinaus erfahren Sie auch etwas von der Freundschaft des ostdeutschen Schriftstellers mit dem westdeutschen Komponisten Gerhard Folkerts, der mehr als dreißig Kahlau-Texte vertonte.

Zart und impulsiv, skeptisch und optimistisch begegnet uns Kahlaus Sprache in seinen Gedichtbänden. Heute gilt es, Kahlaus Poesie der Vergessenheit zu entreißen. Alle Generationen sollten Kahlaus Werke kennen. Es lohnt sich.

Veranstalter

Förderverein Schloss Stolpe e.V.

Kontakt

Schloss Stolpe

Am Schloss 9
17406 Stolpe auf Usedom

 

 

E-Mail:

Webseite: www.schloss-stolpe.de

Öffnungszeiten

Vom 28.03.24 bis zum 03.11.24 

Dienstag - Sonntag und an Feiertagen:

11.00-17.00 Uhr

 

Spendenkonto

Sparkasse Vorpommern

IBAN DE82 1505 0500 0333 0013 46

BIC NOLADE21GRW